ZungenBrecher

Es ist doch komisch...

wenn Meisen Mäusen Mais wegfressen,
wenn Schüler beim Spielen spülen,
wenn Braunbären Blaubeeren fressen,
wenn plötzlich auf dem Rasen Riesen-Rosen wachsen.

Mariechen sprach zu Mariechen:
„Lass mal riechen, Mariechen!“
Da ließ Mariechen Mariechen mal riechen.

Wenn Fliegen hinter Fliegen fliegen, dann fliegen Fliegen Fliegen hinterher. Wenn Fliegen hinter Ziegen fliegen, dann fliegen Fliegen Ziegen hinterher.

Zwölf zünftige Zipfelmützenzwerge, die auf zwölf Tannenzapfen saßen, aßen zweihundertzweiundzwanzig blaue Zwetschgen. Als sie die zweihundertzweiundzwanzig Zwetschgen gegessen hatten, sagte Zwerg Zwuckel zu Zwerg Zwockel:"Mich zwickts im Bauch!" Darauf antwortete Zwerg Zwockel zu Zwerg Zuckel :"Mich auch!"


Der Hase mit der roten Nase

Es war einmal ein Hase
mit einer roten Nase
und einem blauen Ohr.
Das kommt ganz selten vor.

Die Tiere wunderten sich sehr!
Wo kam der Hase her?
Er hat im Gras gesessen
und still den Klee gefressen.
Und als der Fuchs vorbeigerannt,
hat er den Hasen nicht erkannt.
Da freute sich der Hase.
„Wie schön ist meine Nase
und auch mein blaues Ohr!
Das kommt so selten vor.“

HELME HEINE

Zum Üben

ZungenBrecherTraining.pdf

10 Ãœbungen